Simplex4Data GmbH

Simplex4Data GmbH ist ein StartUp, das eine völlig neuartige Methode zum interoperablen Datenmanagement entwickelt hat und mit dem gleichnamigen Produkt Simplex4Data die passende Software bereitstellt:

  • Simplex4Data kann auf einfache Weise Daten verschiedenster Quellen übernehmen.
  • Simplex4Data harmonisiert und verschneidet diese Daten untereinander.
  • Simplex4Data liefert leicht weiterverarbeitbare Daten, auch für Ihre Fachaufgaben.
  • Simplex4Data ermöglicht neue Auswertungen.
  • Simplex4Data exportiert die zusammengestellten Daten standardkonform und einheitlich.
  • Simplex4Data ist Interoperabilität und modernstes Datenmanagement!
  • Simplex4Data spart Aufwand, Ressourcen und Kosten!

Simplex4Data – unsere Lösung

Simplex4Data steht für einen Paradigmenwechsel bei der Datenbereitstellung. Auf ganz einfache Art und Weise werden die Daten interoperabel und verarbeitbar angeboten. Die Datenbereitstellungen werden nachhaltig, die Digitalisierung wird durch die Verfügbarkeit der Daten in einfach umsetzbaren Strukturen einen riesigen Schub erfahren.
Simplex4Data ist preiswert, es kann jeder erwerben. Damit sollen alle die Möglichkeit erhalten, ihre Daten interoperabel zu nutzen und auch anderen zur Verfügung zu stellen.

Interoperabilität

Wertschöpfung

Datenmanagement

Aktuelles

  • Simplex4Data GmbH wurde als Unterauftragnehmer von hrd.consulting vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt- und Verbraucherschutz mit IT-Beraterleistungen zum Datenmanagement Wasser und Boden beauftragt. Ziel ist die interoperable Datenbereitstellung der Umweltdaten. Simplex4Data GmbH erstellt Demonstratoren zu den konzeptionellen Ansätzen.
  • Im Förderprojekt envVisio-GI wurde eine Datenplattform für die interoperable Datenbereitstellung nach der envVisio-Methode geschaffen. Simplex4Data wird die Datenplattform vertreiben.
  • Am 23.08.2022 fand sehr erfolgreich der Abschlussworkshop zum Projekt envVisio-GI statt. An Beispielen der beteiligten Kommunen (Dresden, Leipzig, Vogelsbergkreis und Kreis Lippe) konnten die neuartigen Methoden und deren praktische Anwendungen präsentiert werden.
  • Auf der INTERGEO vom 18.-20.10.2022 in Essen stellt Simplex4Data die Datenplattform vor: Halle 2, Stand F 2.012.
  • Gemeinsam mit der Stadt Leipzig (Constance Zenner) werden wir auf dem Kommunalen GIS-Forum am 15.11.2022 in Ulm die Ergebnisse des Förderprojekts insbesondere für die Kommunen zeigen.

Über uns

  • Simplex4Data GmbH wurde im Dezember 2019 gegründet.
  • Gegenstand des Unternehmens: Entwicklung, Aufbereitung, Verwaltung und Bereitstellung von Umwelt- und Prozessdaten sowie Vertrieb der Datenplattform.
  • Simplex4Data setzt die innovative und neuartige envVisio-Methode von hrd.consulting zur interoperablen Datenbereitstellung um.
  • Simplex4Data wurde vom Bundesministerium für Digitales und Verkehr gefördert, das Amt für Wirtschaftsförderung Dresden unterstützt die Markteinführung als besonders innovative Lösung.
  • Geschäftsführer ist Ingo Jentsch, Softwarearchitekt ist Dr. Werner Koch, Data Engineer ist Janik Großmann.

Kontakt

T  +49 351 44 24 885
M +49 172 70 51 645
@
W simplex4data.de

Am Waldschlösschen 4
01099 Dresden