Simplex for Data

interoperables Datenmanagement

Simplex for Data

für Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft

Simplex for Data

Vereinheitlichung der Daten aus vielfältigsten Quellen

Simplex for Data

standardisierte Datenbereitstellung und Weiterverarbeitbarkeit

Simplex for Data

themenübergreifende Geo-, Umwelt- und Prozessdaten

Über Simplex for Data

Digitale Daten sind das neue Öl der Wirtschaft. Herausforderung ist, Daten aus unterschiedlichsten Quellen für noch unterschiedlichere Anwendungen bereitzustellen. Simplex for Data hat seine Wurzeln im Geodatenbereich und kann auf über 30 Jahre erfolgreiche konzeptionelle Erfahrung in Datenstrukturierung und Harmonisierung zurückblicken. Simplex for Data beruht auf Prinzipien von hrd.consulting zur Erarbeitung und Implementierung von Standards, die bis hinein ins EU-Umweltdatenmanagement erfolgreich umgesetzt sind.

Vision Simplex for Data

Innovativ und kostengünstig Unmögliches ermöglichen

Kommunen und Fachbehörden

Erweiterte Berichtspflichten an die EU sowie bestehendes Umweltdatenhandling können effektiv und wiederholbar unterstützt werden.

 

Planungsbüros

Umwelt-, Wasser-, Vermesser-, Bau- und Verkehrsplaner erhalten eine einheitliche Datenbasis unter Beibehaltung ihrer vorhandenen Software.

 

Verkehrsdaten

Autonomes Fahren erfordert interoperable Daten aus unterschiedlichsten Quellen. Gäbe es unseren Ansatz nicht schon, würden wir ihn jetzt dafür entwickeln.

Kontakt

Ingo Jentsch
Geschäftsführer

T  +49 351 31 238 81
M +49 152 061 890 98
@
W simplex4data.de

Am Waldschlösschen 4
01099 Dresden